DATA PRIVACY POLICY & Imprint

 janoProtect Logo

 

Sect. 1 General

We will process your personal data (e.g. title, name, address, e-mail address, phone number) solely in accordance with the provisions of the German data protection law and the data protection law of the European Union (EU). The following provisions will inform you, besides the information about the processing purposes, recipients, legal bases and storage periods, also about your rights and the controller for your data processing. This privacy policy applies only to our websites. If you are directed to other sites via links on our pages, please familiarise yourself with the respective use of your data there.

 

Sect. 2 Contact us

(1) Purpose of data processing

Your personal data you provide us by e-mail, contact form etc., will be processed to answer your inquiries. You are not obliged to provide us with your personal data but we would not be able to answer your inquiries sent by e-mail without your e-mail address.

(2) Legal basis

a) If your explicit consent is given for the processing of your data, the legal ground for this processing is set out in Art. 6 (1) (a) of the GDPR.

b) If your personal data is processed for the purpose of contract performance, the legal ground for this processing is set out in Art. 6 (1) (b) of the GDPR.

c) The legal ground for all other cases (especially when using a contact form) is set out in Art. 6 (1) (f) of the GDPR.

You have the right to object at any time to the processing of data which was performed according to Article 6 (1)(f) of GDPR and which does not serve direct marketing for reasons arising from your particular situation.

In the case of direct marketing, however, you may object to the processing at any time without stating any reasons.

(3) Legitimate interest

Our legitimate interest in data processing is to communicate with you in a timely manner and to answer your queries cost-effectively. If you provide us with your address, we reserve the right to use it for direct postal marketing. You can protect your interest in data protection by transferring of data efficiently (e.g. using a pseudonym).

(4) Recipient categories

Provider of hosting, service provider for direct marketing

(5) Duration of storage

Your data will be deleted if it can be inferred from the circumstances that your queries or questions have been completely clarified.

However, if a contract is concluded, the data required by commercial and tax law will be retained by us for the periods as required by law, i.g. generally for ten years (cf. § 257 HGB, § 147 AO).

(6) Right of revocation

You have the right to revoke your consent for processing at any time in compliance with your consent.

 

Sect. 3 Comments

(1) Purpose of data processing

Adding comments is possible. Your personal data (e.g. name/pseudonym, email address, website) collected in this scope will be solely processed for the purpose of publishing your comments.

(2) Legal basis

The legal basis for such processing is set out in Article 6 (1) (f) of the GDPR.

(3) Legitimate interest

Our legitimate interest is the public exchange of user opinions on specific topics and products. The publication serves, among other things, the purpose of transparency and opinion-forming. Your interest in data protection is preserved, as you can publish your comment under a pseudonym.

(4) Duration of storage

There is no provision for a certain storage period. You may request the deletion of your comment at any time.

(5) Right of objection

You have the right to object at any time to the processing of data which was performed according to Article 6 (1) (f) of GDPR and which does not serve direct marketing for reasons arising from your particular situation.

In the case of direct marketing, however, you may object to the processing at any time without stating any reasons.

 

Sect. 4 More information

Privacy policy for our Facebook pages
When you visit our Facebook page, a direct connection is established between your browser and a server of the company Facebook Inc, 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA ("Facebook"). Facebook thereby receives your IP address, the time of your visit and the information that you have visited our Facebook page. If you click the Like button (for example, in posts) while you are logged into Facebook, you can link the content of our Facebook Page in your Facebook profile. As the provider of the Page, we have no knowledge of the content of the data transmitted to Facebook or its use by Facebook. You can find further information on Facebook's privacy policy here: https://www.facebook.com/privacy/explanationIn open new window The complete Facebook data guidelines can be found here: https://de-de.facebook.com/full_data_use_policyIn open new window If you do not want Facebook to associate your visit to our Facebook page with your Facebook user account, please log off from Facebook before visiting our page.

Cookies and reports on access numbers to "VG Wort":
We use METIS counting pixels or "session cookies" from VG Wort, Munich, to measure access to texts in order to determine the probability of copying. Session cookies are small units of information that a provider stores in the main memory of the visitor's computer. A randomly generated unique identification number, a so-called session ID, is stored in a session cookie. In addition, a cookie contains information about its origin and the period of storage. Session cookies cannot store other data. These measurements are carried out by INFOnline GmbH according to the Scalable Central Measurement Method (SZM). They help to determine the copying probability of individual texts for the remuneration of legal claims of authors and publishers. This enables authors to participate in the distributions of VG Wort, which ensure the legal remuneration for the use of copyrighted works in accordance with § 53 UrhG. We do not collect personal data via cookies.web offers: Our website and our mobile web offer use the "Scalable Central Measurement Method" (SZM) of INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) for the determination of statistical parameters to determine the copy probability of texts. Anonymous measured values are collected in the process. The access number measurement uses alternatively a session cookie or a signature, which is created from various automatically transmitted information of your browser, for the recognition of computer systems. IP addresses are only processed in anonymised form. The procedure was developed in compliance with data protection. The sole aim of the procedure is to determine the probability of individual texts being copied. At no time are individual users identified. Their identity always remains protected. You will not receive any advertising via the system.

 

Sect. 5 Information about cookies

(1) Purpose of data processing

This website uses technically necessary cookies. These are small text files that are stored in or by your Internet browser on your computer system.

(2) Legal basis

The legal basis for such processing is set out in Article 6 (1) (f) of the GDPR.

(3) Legitimate interest

Our legitimate interest is the functionality of our website. The user data collected by technically necessary cookies are not used to create user profiles. This preserves your interest in data protection.

(4) Duration of storage

The technically necessary cookies are usually deleted when the browser is closed. Persistent cookies have different validity period from a few minutes to several years.

(5) Right of objection

If you do not wish these cookies to be stored, please deactivate the use of cookies in your Internet browser. However, this may cause a functional limitation of our website. You can also delete persistent cookies at any time by changing your browser settings.

 

Sect. 6 Social plugins

(1) We use social plugins from facebook.com, operated by Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. The plugins can be recognised by the Facebook logo or the addition of "Facebook social plugin”. If you click on the "Like" button or enter a comment, the corresponding information is sent directly from your browser to Facebook and stored there. Details on the handling of your personal data by Facebook and your relevant rights can be found in the privacy policy: Facebook. If you do not want Facebook to collect information about you via our web pages, you should log out of Facebook before you visit our website. You can prevent the storing of Facebook plugins also with add-ons for your browser completely, e.g. with the „Facebook blocker“ (Facebook).

(2)

Use of Youtube videos:
This website uses the YouTube embedding feature to display and play videos from the provider "YouTube", which is part of Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"), using the enhanced privacy mode which, according to the provider, does not initiate the storage of user information until the video(s) is played. If the playback of embedded YouTube videos is started, the provider "YouTube" uses cookies to collect information about user behavior. According to information from "Youtube", these serve, among other things, to collect video statistics, improve user-friendliness and prevent abusive behaviour. If you are logged in to Google, your information is directly associated with your account when you click on a video. If you do not want your profile to be associated with YouTube, you must log out before activating the button. Google saves your data (even for users who are not logged in) as usage profiles and evaluates them. Such an evaluation is carried out in particular in accordance with Art. 6 Para. 1 lit.f DSGVO on the basis of Google's legitimate interest in the display of personalised advertising, market research and/or needs-based design of its website. You have the right to object to the creation of these user profiles, whereby you must contact YouTube in order to exercise this right. Irrespective of the playback of the embedded videos, a connection to the Google network "DoubleClick" is established each time this website is called up, which can trigger further data processing procedures without our influence.Google LLC, based in the U.S., is certified under the U.S. European Privacy Shield Agreement, which ensures compliance with the level of data protection applicable in the EU. For more information about YouTube's privacy policy, please refer to the provider's privacy policy at: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy § 7 Affiliate Program

 

Sect. 7 Affiliate

"THOMANN" affiliate program: This website uses the affiliate/partner program of Thomann GmbH, Hans-Thomann-Straße 1, 96138 Burgebrach (hereinafter referred to as "Thomann") in the form of text links, image links, advertising banners or input masks. This affiliate program was designed to provide a medium for websites, through which advertising costs can be earned by placing advertisements and links to thomann.de. The Musikhaus Thomann uses cookies to trace the origin of orders. Among other things, Musikhaus Thomann can recognize that users have clicked on the partner link on a website of this offer. They will be redirected to the Thomann shop page, where it can be traced from which website they came. As soon as you are on the Thomann website, its data protection conditions apply (see https://www.thomann.de/de/compinfo_privacy.html). Thomann GmbH uses so-called "cookies". If you order/buy something from Thomann after you have come from this site, Wolfgang Klausner will receive bonus points as a commission. Wolfgang Klausner does not receive any information or information about what was actually purchased at Thomann, including, if applicable, any IP address etc."AMAZON" affiliate program: We are participants in the Amazon EU S.à r.l. affiliate program. This affiliate program was created by Amazon to place advertisements and links to amazon.de on external websites. The owners of the websites earn money by reimbursing advertising costs. Amazon uses cookies to be able to trace the origin of orders. Amazon can therefore recognise that you have clicked on the partner link on our website. Further information on the use of data by Amazon is available here: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=3312401Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

 

Sect. 8 Newsletter

(1) Purpose of data processing

When registering for the newsletter, your e-mail address will be used for advertising purposes, i.e. the newsletter will inform you in particular about products from our product range. For statistical purposes we may evaluate which links are viewed in the newsletter. However, it is not recognizable for us, which concrete person has accessed the links.

You have expressly given the following consent separately or, as the case may be, in the course of the ordering process: Subscribe to the newsletter

(2) Legal basis

The legal basis for such processing is set out in Article 6 (1) (a) of the GDPR.

(3) Recipient categories

if necessary: newsletter provider

(4) Duration of storage

Your e-mail address will only be stored for the respective duration of your registration.

(5) Right of revocation

You may revoke your consent at any time with effect for the future. If you no longer wish to receive the newsletter, you may unsubscribe as follows:By a log-out link in the newsletter

 

Sect. 9 Your rights as a data subject

If your personal data is being processed, you are the ‘data subject’ in terms of GDPR and you have the following rights towards us, the controller:

1. Right to information

You may request us to provide information about your personal data processed by us under Article 15 of the GDPR.

2. Right to rectification

If your personal data provided to us is not up to date or not accurate you have the right to ask for modifications to your personal data under Article 16 of the GDPR. You also have the right to request us to complete an incomplete data.

3. Right to erasure

You have the right to have your personal data erased and ask for deletion of your data under Article 17 of the GDPR.

4. Right to restriction of processing

You have the right to restrict the processing your personal data under Article 18 of the GDPR.

5. Right to data portability

You have the right referred to in Article 20 of the GDPR to receive your personal data provided to us, in a structured, commonly used and machine-readable format and have the right to transmit those data to another controller.

6. Right to revoke the consent given under data protection law

You have the right referred to in paragraph 3 of Article 7 to withdraw your given consent based on the data protection provisions at any time. This does not affect the lawfulness of the processing based on consent before its withdrawal.

7. Right to lodge a complaint with a supervisory authority

If you consider that the processing of personal data relating to you infringes the GDPR, you have the right referring to in Article 77 of the GDPR to complain to the supervisory authority against the processing of your personal data (in particular in the Member State of your habitual residence, place of work or place of the alleged infringement ).

Please also note your right of objection under Article 21 GDPR:

a) In general: reasoned objection required

If the processing of personal data concerning you takes place in order

- to perform our overriding legitimate interest (legal basis: Article 6 (1f) GDPR)

or

- to safeguard the public interest (legal basis: Article 6 (1e) GDPR),

you are entitled to object to the processing at any time for reasons arising from your particular situation; this also applies to profiling based on the provisions of the GDPR.

In the event of objection, we will no longer process the personal data concerning you unless we can prove compelling grounds for processing which override your interests, rights and freedoms, or the processing is necessary for the establishment, exercise or defence of legal claims;

b) Special case of direct marketing: simple objection is sufficient

If the personal data concerning you are processed for the purpose of direct marketing, you have the right to object at any time to the processing and without stating reasons; this includes profiling to the extent that it is related to such direct marketing.

If you object to the processing for direct marketing purposes, the personal data concerning you will no longer be processed for these purposes.

 

Responsible for data processing:
Wolfgang Klausner
Pfaffing 1a
83339 Chieming
Phone: +49 (0)8664 92973-0
wk@MUSIK.courses

Document produced and updated by janolaw AG.

IMPRINT

 

Wolfgang Klausner
Pfaffing 1a
83339 Chieming
Phone: +49 (0)8664 92973-0
Fax: +49 (0)8664 2045038
E-Mail: wk@MUSIK.courses
Internet: https:://www.MUSIK.courses

 

Professional liability insurance
Versicherungskammer Bayern: Versicherungs- und Vorsorgevermittlung GmbH, Starnberger Str. 21a, 82131 Gauting, info@vvm.vkb.de
Territorial application: In the entire territory of the European Union and the states of the agreement in the European Economic Area

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (VAT identification number) according to § 27a of the Umsatzsteuergesetz (UStG, Sales Tax Law): DE234875740

Responsible for contents according to § 55 Rundfunkstaatsvertrag (RStV, Broadcast Services State Treaty): Wolfgang Klausner

Document produced and updated by janolaw AG.

Disclaimer

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und wird immer wieder mal aktualisiert. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden.
Auf diese Website stehen viele Teile frei zugänglich und kostenfrei zur Verfügung. Jegliche Haftung für Schäden, welche direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Copyright

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Inhabers von MUSIK.courses oder jeweiligen Rechteinhabers.
Texte, Bilder, Grafiken, Noten, Animationen, Audios und Videos sowie deren Anordnung auf der Webseite unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Webseite darf nicht ohne Zustimmung zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Wir weisen darauf hin, dass auf der Webseite enthaltene Bilder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Auf dieser Webseite zitierte Marken- oder Firmennamen und geschützte Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Nennung von Firmen- und Markennamen sowie Produktbezeichnungen hat lediglich beschreibenden Charakter. Ihre Nennung auf unseren Webseiten erfolgt in Anerkennung sämtlicher Rechte ihrer jeweiligen Eigentümer. Wir übernehmen zudem keine Haftung für Irrtümer und Änderungen.

==================================================================================================================

Und falls die es mal technische Probleme mit der automatischen immer aktuellsten Einbindung geben sollte, folgen hier nun eine temporäre Datenschutzerklärung aus 2019, welche wenn obige korrekt angezeigt wird, diese keinesfalls ersetzen soll!

Privatsphäre & Datenschutz

§ 1 Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts und des Datenschutzrechts der Europäischen Union (EU) verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie neben den Verarbeitungszwecken, Rechtsgrundlagen, Empfängern, Speicherfristen auch über Ihre Rechte und den Verantwortlichen für Ihre Datenverarbeitung. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Websites. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten. § 2 Kontaktaufnahme

(1) Verarbeitungszweck

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns per E-Mail, Kontaktformular etc. zur Verfügung stellen, verarbeiten wir zur Beantwortung und Erledigung Ihrer Anfragen. Sie sind nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen. Aber ohne Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse können wir Ihnen auch nicht per E-Mail antworten.

(2) Rechtsgrundlagen

a) Sollten Sie uns eine ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben, ist Art.6 Abs.1a) DSGVO die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung.

b) Sollten wir Ihre Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen verarbeiten, ist Art.6 Abs.1b) DSGVO die Rechtsgrundlage.

c) In allen anderen Fällen (insbesondere bei Nutzung eines Kontaktformulars) ist Art.6 Abs.1f) DSGVO die Rechtsgrundlage.

WIDERSPRUCHSRECHT: Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung, die auf der Grundlage des Art.6 Abs.1f) DSGVO erfolgt und nicht der Direktwerbung dient, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen.

Im Falle der Direktwerbung können Sie der Verarbeitung hingegen ohne Angabe von Gründen jederzeit widersprechen.

(3) Berechtigtes Interesse

Unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung besteht darin, mit Ihnen auf schnellem Wege zu kommunizieren und Ihre Anfragen kostengünstig zu beantworten. Wenn Sie uns Ihre Anschrift mitteilen, behalten wir uns vor, diese für postalische Direktwerbung zu verwenden. Ihr Interesse am Datenschutz können Sie durch eine sparsame Datenweitergabe (z.B. Verwendung eines Pseudonyms) wahren.

(4) Empfängerkategorien

Hostinganbieter, Versanddienstleister bei Direktwerbung

(5) Speicherdauer

Ihre Daten werden gelöscht, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass Ihre Anfrage bzw. der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Falls es jedoch zu einem Vertragsschluss kommt, werden die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Daten von uns für die gesetzlich bestimmten Zeiträume aufbewahrt, also regelmäßig zehn Jahre (vgl. §257 HGB, §147 AO).

(6) Widerrufsrecht

Sie haben im Fall der Verarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. § 3 Kommentare

(1) Verarbeitungszweck

Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar zu verfassen. Ihre Daten (z.B. Name/Pseudonym, E-Mail-Adresse, Website) werden dann nur für den Zweck der Veröffentlichung Ihres Kommentars verarbeitet.

(2) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art.6 Abs.1f) DSGVO.

(3) Berechtigtes Interesse

Unser berechtigtes Interesse ist der öffentliche Austausch von Nutzermeinungen zu bestimmten Themen und Produkten. Die Veröffentlichung dient u.a. der Transparenz und Meinungsbildung. Ihr Interesse am Datenschutz bleibt gewahrt, da Sie Ihren Kommentar unter einem Pseudonym veröffentlichen können.

(4) Speicherdauer

Eine bestimmte Speicherdauer ist nicht vorgesehen. Sie können jederzeit die Löschung Ihres Kommentars verlangen.

(5) WIDERSPRUCHSRECHT

Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung die auf der Grundlage des Art.6 Abs.1f) DSGVO erfolgt und nicht der Direktwerbung dient aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen.

Im Falle der Direktwerbung können Sie der Verarbeitung hingegen ohne Angabe von Gründen jederzeit widersprechen. § 4 Weitere Informationen

In den entsprechenden Kommunikationsschnittstellen wie z.B. einem Kontaktformular muss via Checkbox “per Häkchen” vor Absendung das zur Datenschutzerklärung und den Verarbeitungszwecken die Einwilligung erteilt werden. Diese kann jederzeit widerrufen werden!Versand des E-Mail-Newsletters an Bestandskunden: Wenn Sie uns Ihre E-Mailadresse beim Kauf von Waren bzw. Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Waren bzw. Dienstleistungen, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Hierfür müssen wir gemäß § 7 Abs. 3 UWG keine gesonderte Einwilligung von Ihnen einholen. Die Datenverarbeitung erfolgt insoweit allein auf Basis unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Haben Sie der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu diesem Zweck anfänglich widersprochen, findet ein Mailversand unsererseits nicht statt. Sie sind berechtigt, der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu dem vorbezeichneten Werbezweck jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine Mitteilung an den zu Beginn genannten Verantwortlichen zu widersprechen. Hierfür fallen für Sie lediglich Übermittlungskosten nach den Basistarifen an. Nach Eingang Ihres Widerspruchs wird die Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu Werbezwecken unverzüglich eingestellt. § 5 Webanalyse mit Google Analytics

(1) Verarbeitungszweck

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

(2) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1a) DSGVO.

(3) Empfängerkategorien

Google und dessen Partnerunternehmen.

(4) Übermittlung an ein Drittland

Google Ireland Limited ist ein mit Google LLC verbundenes Unternehmen. Google LLC sitzt in den USA (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043) und ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

(5) Speicherdauer

Unbegrenzt

(7) WIDERSPRUCHSRECHT

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: optout

Sie können die Erfassung auch durch das Setzen eines Opt-Out-Cookies unterbinden. Wenn Sie die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindern möchten, klicken Sie bitte hier: Google Analytics deaktivieren § 6 Social Plugin

Verwendung von Youtube-Videos: Diese Website nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“, der zu der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) gehört.Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der Anbieter „Youtube“ Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet, wenn Sie ein Video anklicken. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Website eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann.Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy § 7 Partnerprogramm

Amazon-Partnerprogramm: Wir sind Teilnehmer beim Partnerprogramm der Amazon EU S.à r.l. Dieses Partnerprogramm wurde von Amazon ins Leben gerufen, um Werbeanzeigen und Links zu amazon.de auf externen Internetseiten platzieren zu können. Die Inhaber der Internetseiten verdienen durch Werbekostenerstattungen mit. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen ausfindig machen zu können. Amazon kann also erkennen, dass Sie den Partnerlink unserer Internetseite angeklickt haben. Weitere Informationen zur Nutzung der Daten durch Amazon erhalten Sie hier: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=3312401 Thomann-Partnerprogramm: Diese Website nutzt das Affiliate-/Partnerprogramm der Thomann GmbH, Hans-Thomann-Straße 1, 96138 Burgebrach (im Folgenden „Thomann“ genannt), in Form von Textlinks, Bildlinks, Werbebannern oder Eingabemasken. Dieses Partnerprogramm wurde zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu thomann.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Das Musikhaus Thomann setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Musikhaus Thomann erkennen, dass die Nutzer den Partnerlink auf einer Website dieses Angebots geklickt haben. Sie werden auf die Thomann-Shopseite weitergeleitet, wo nachvollziehbar ist, won welcher Website Sie gekommen sind. Sobald Sie sich auf der Thomann-Website befinden, gelten deren Datenschutzbedingungen (siehe https://www.thomann.de/de/compinfo_privacy.html. Die Thomann GmbH verwendet sog. “Cookies”. Sollten Sie nach dem Sie von dieser Seite gekommen sind, bei Thomann etwas bestellen/kaufen, erhält Wolfgang Klausner Bonuspunkte als Vermittlungsprovision. Wolfgang Klausner erhält keinerlei Informationen oder Auskunft darüber, um wenn es sich handelt, auch keine IP-Adresse etc.. § 8 Newsletter

(1) Verarbeitungszweck

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für Werbezwecke genutzt, d.h. im Rahmen des Newsletters informieren wir Sie insbesondere über Produkte aus unserem Sortiment. Zu statistischen Zwecken können wir auswerten, welche Links im Newsletter geklickt werden. Dabei ist für uns nicht erkennbar, welche konkrete Person geklickt hat. Die nachstehende Einwilligung haben Sie gesondert oder ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt: für Newsletter anmelden

(2) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO.

(3) Empfängerkategorien

ggf. Newsletterversandanbieter

(4) Speicherdauer

Ihre E-Mail-Adresse wird für den Newsletter-Versand nur für die Dauer der gewünschten Anmeldung gespeichert.

(5) Widerrufsrecht

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann können Sie sich folgendermaßen abmelden: “Über einen Abmeldelink im Newsletter” oder “Per E-Mail” § 9 Ihre Rechte als Betroffener

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber uns als Verantwortlichen zu:

1. Recht auf Auskunft

Sie können im Rahmen des Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.

2. Recht auf Berichtigung

Sollten die Sie betreffenden Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie nach Art. 16 DSGVO eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.

3. Recht auf Löschung

Sie können unter den Bedingungen des Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben im Rahmen der Vorgaben des Art. 18 DSGVO das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu verlangen.

5. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben nach Art. 20 DSGVO das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

6. Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Sie haben nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.

7. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, steht Ihnen nach Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes) zu.

Bitte beachten Sie auch Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO:

a) Allgemein: begründeter Widerspruch erforderlich

Erfolgt die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten

– zur Wahrung unseres überwiegenden berechtigten Interesses (Rechtsgrundlage nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO) oder

– im öffentlichen Interesse (Rechtsgrundlage nach Art. 6 Abs. 1 e) DSGVO),

haben Sie das Recht, jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf die Bestimmungen der DSGVO gestütztes Profiling.

Im Fall des Widerspruchs verarbeiten wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

b) Sonderfall Direktwerbung: einfacher Widerspruch genügt

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit und ohne Angabe von Gründen Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Wolfgang Klausner
Pfaffing 1a
83339 Chieming
Telefon: 08664 929730
dr@wolfgangklausner.de

Impressum

Wolfgang Klausner
Pfaffing 1a
83339 Chieming
Telefon: 08664 929730
Telefax: 08664 2045038
E-Mail: verlag@MUSIK.courses
Internet: https://wolfgangklausner.de

Berufshaftpflichtversicherung:
Versicherungskammer Bayern: Versicherungs- und Vorsorgevermittlung GmbH, Starnberger Str. 21a, 82131 Gauting, info@vvm.vkb.de
Räumlicher Geltungsbereich: Die Versicherungskammer Bayern als Träger der Berufs- und Veranstaltungshaftpflichtversicherung bzw. die Versicherungs- und Vorsorgevermittlung GmbH kann hier Auskunft erteilen.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz (UStG):
DE234875740

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Wolfgang Klausner